Evangelische Sportarbeit Berlin-Brandenburg e.V.
TischtennisLive - Online Ergebnisdienst


Ergebnisdienst
Mein Bereich
Verwaltung



Allgemein
Startseite
Verbands-News
Verbands-Termine
Dokumente
Links
Forum
Suchen & finden
Andere Verbände
Statistik-Archiv

Spielbetrieb 2016/17
Hauptklasse
Übersicht
OL (Meisterrunde)
OL (Abstiegsrunde)
Oberliga (Vorrunde)
1. Liga
2. Liga (Aufstieg)
2. Liga (Platzierung)
2. Liga A (Vorrunde)
2. Liga B (Vorrunde)
Weitere Ligen
Übersicht
BMvV
Jugendliga
Schülerliga

Service
Anmelden
Registrieren
Funktionäre
Ansprechpartner


Forum Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite drucken

Das kann ja durchaus ‘mal vorkommen, dass bei einem Spiel versehentlich drei "V/v"-Spieler Zurück zum Hauptthema

Posts zu dem Thema
Nutzer/Datum25.02.2017 11:26:45, Thomas Schneider (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungTo whom it may concern:

40. SpO (ff sinngemäß – die davor stehen im Bereich „Dokumente“ des TT-Live nicht zur Verfügung), ab 2014:
„3.7. In 6er-Mannschaften sind pro Spiel höchstens zwei Vereinsspieler/innen startberechtigt …“

Das kann ja dennoch durchaus ‘mal vorkommen, dass bei einem Spiel versehentlich drei "V/v"-Spieler eingesetzt werden.

2016/17:
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=8273&L3=Spielbericht&L3P=494192 („kl“-Wertung nachträglich wegen Protest aus dem Kreis der Mitglieder der TTL erfolgt)

2015/16:
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=6216&L3=Spielbericht&L3P=405462

2014/15:
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=6106&L3=Spielbericht&L3P=368956
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=6106&L3=Spielbericht&L3P=368933
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=6106&L3=Spielbericht&L3P=362978
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=6106&L3=Spielbericht&L3P=362969
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=6106&L3=Spielbericht&L3P=362593

2013/14:
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=4842&L3=Spielbericht&L3P=292265
http://esbb.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=4842&L3=Spielbericht&L3P=292252

Die davorliegenden Spielzeiträume habe ich nicht auch noch kontrolliert.
Es bleibt die Hoffnung, dass es vielleicht "versehentlich nicht noch ein Mal vorkommt ..."!

Sportlichen Gruß
Thomas
Nutzer/Datum25.02.2017 12:39:56, Markus Moser (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungHallo Thomas,

weil TT-Live ein datenbankbasiertes System ist, wirken sich Änderungen an den Stammdaten der Spieler auch rückwirkend aus.

Daher kann ein Spieler, der nach Regeländerungen oder durch Vereinseintritt derzeit als Vereinsspieler gilt, in einer vergangenen Saison noch als Nichtvereinsspieler angetreten sein. Bekommt er später die Vereinsspielerkennzeichnung in TT-Live, dann taucht sie bei sämlichen Nennungen des Spielers auf, auch im Archiv der früheren Spielzeiten (alle Nennungen lesen nämlich den einen Datenbanksatz des Spielers aus).

So kann es vorkommen, dass in Spielberichten im Archiv vermeintich unzulässige Aufstellungen stehen, die zum Zeitpunkt der Spielaustragung zulässig waren. Dies betrifft bei den meisten der von Dir angeführten Spiele die (v)- Kennzeichnung jugendlicher Vereinsspieler, die erst zur Saison 2015/16 eingeführt wurde.

Bei den beiden aufgeführten Spielen von Pichelsdorf der Saison 2015/16 und 2016/17 ist die Aufstellung tatsächlich unzulässig, sofern nicht mindestens einer der drei Vereinsspieler erst nach dem Spiel in seinen Verein eingetreten ist.

Fazit: Rückwirkend ist die Anzahl an Vereinspielern zum Zeitpunkt der Spielaustragung nur mit Kenntnis des Zeitpunkts aller Vereinsein- und Austritte der beteiligten Spieler sowie aller Regeländerungen, die die Einstufung und Kennzeichnung von Vereinsspielern betreffen, zu bestimmen. Daher sind alle Beteiligten, insbesondere die ML und Staffelleiter, gefordert, die Aufstellungen und Spielberichte sorgfältig zu prüfen.

Viele Grüße

Markus
Nutzer/Datum25.02.2017 16:53:35, Thomas Schneider (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungVielen Dank, Markus, für Deinen Erklärungsversuch.
TT-Live schreibt, soweit mir bekannt, in zurückliegendenden Spielen als Automatismus hinter eine nachträgliche 'V-Kennzeichnung das Datum, ab wann der Spieler als Vereinsspieler gilt. Jedenfalls ist das bei z. B. Oscar Weigert, Schüler 1, JG Lietzensee, so.
Sportloichen Gruß
Thomas
Nutzer/Datum25.02.2017 20:52:47, Markus Moser (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungHallo Thomas,

einen solchen Automatismus gibt es nicht, die Info bei Oscar wurde vom Staffelleiter eigenhändig hinzugefügt, und zwar genauso wie die "(v)"- oder "(V)"-Kennzeichnung als Bestandteil des Nachnamens.

Wenn ein Spieler während der Saison einem Verein beitritt it die Info auch wichtig, weil er in den Spieler zuvor korrekt als Nichtvereinsspieler aufgestellt wurde, die Vereinsspielerkennzeichnung aber (dies macht TT-Live schon, wie in meinem vorherigen Post ausgeführt) sämtlichen Namensnennungen hinzugefügt wird.

Unsere Unterscheidung zwischen Nichtvereinsspielern und Vereinsspielern ist nunmal außergewöhnlich, weshalb TT-Live dafür keine Extrakennzeichnung hat (anders als z.B. für die Erwachsenenspielberechtigung). Daher improvisieren wir mit der Kennzeichnung als Bestandteil des Nachnamens, und dieser ist nunmal in der Regel fest mit einem Menschen verbunden.

Viele Grüße

Markus

Nutzer/Datum26.02.2017 06:20:06, Thomas Schneider (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungDanke, Markus, für die Erklärung.
Wünschenswert, dass alle Staffelleiter die "V/v" Kennzeichnung mit einem Datum "ab xx.xx.xxx" versehen, allein schon um den Irrtum nachträglicher Bewertung von Wettkämpfen mit drei oder mehr "V/v"-Speilern auszuschließen.
Sportlichen Gruß
Thomas

Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt

Sie sind hier: > Forum