Evangelische Sportarbeit Berlin-Brandenburg e.V.
TischtennisLive - Online Ergebnisdienst


Ergebnisdienst
Mein Bereich
Verwaltung



Allgemein
Startseite
Verbands-News
Verbands-Termine
Dokumente
Links
Forum
Suchen & finden
Andere Verbände
Statistik-Archiv

Spielbetrieb 2016/17
Hauptklasse
Übersicht
OL (Meisterrunde)
OL (Abstiegsrunde)
Oberliga (Vorrunde)
1. Liga
2. Liga (Aufstieg)
2. Liga (Platzierung)
2. Liga A (Vorrunde)
2. Liga B (Vorrunde)
Weitere Ligen
Übersicht
BMvV
Jugendliga
Schülerliga

Service
Anmelden
Registrieren
Funktionäre
Ansprechpartner


Forum Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite drucken

Frage zum Spielplan 2. Liga Zurück zum Hauptthema

Posts zu dem Thema
Nutzer/Datum05.02.2017 05:54:24, Thomas Schneider (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungMoin, Uwe,
guten Tag, TTL,

in der Vorrunde bestritt JG Lietzensee zwei Heimspieel und drei Spiele auswärts.
Die Planung der Rückrunde sieht ein Heimspiel und zwei Spiele auswärts vor.

Ist das Verhältnis von drei zu fünf über die gesamte Saison gewollt?

Besten Gruß
Thomas
Nutzer/Datum05.02.2017 16:15:29, Uwe Guder (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungHallo Thomas,
ich verstehe Deine Rechnung nicht.
Ich sehe die Tabelle so, das ihr 4 Heim- und 4 Auswärtsspiele in der Aufstiegsrunde habt. Mach ich da einen Denkfehler?
Gruß
Uwe

Nutzer/Datum05.02.2017 17:04:53, Markus Moser (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungHallo Thomas,

bei Deinem Post waren erst die ersten drei Spielzeiträume eingetragen, heute Vormittag habe ich die Einträge vervollständigt. In der Aufstiegsrunde wie auch in der Platzierungsrunde werden Hin- und Rückspiel ausgetragen, wobei die Hinspiele gegen die Teams aus der selben Vorrundenstaffel übernommen werden.

Viele Grüße

Markus
Nutzer/Datum06.02.2017 06:15:12, Thomas Schneider (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungDanke für die Information, Markus.
Schade, dass im Spielzeitraum Anfang Mai der 1. Mai nicht berücksichtigt wurde ...
... so bleibt uns (JG Lietzensee) nur zeitgleich zwei Heimspiele am 08. Mai, 2. Liga vs. MaLuLi und BMvV vs. EFG Schöneberg, auszutragen, oder Heimrechttausch anzubieten, soweit dies dem Gegner möglich ist.
Besten Gruß
Thomas
Nutzer/Datum11.02.2017 12:13:31, Markus Moser (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungHallo Thomas,

für das Erstellen des Spielplans sind Feiertage meist ungünstig, eben weil er den Teams eine entspannte Spielplanung ermöglichen soll und mindestens zwei mögliche Tage für ein Heimspiel dazu beitragen.

Um dies ausnahmslos zu gewährleisten, müsste ein Spielzeitraum für jede Woche mit Feiertagen um eine Woche verlängert werden. Mit Ostermontag, dem Maifeiertag, Christi Himmelfahrt und Pfingsmontag würde die Saison dadurch um vier Wochen verlängert werden (bzw. die laufende Saison um drei, weil Pfingsmontag im abschließenden dreiwöchigen Spielzeitraum liegt) und bis Mitte Juli, fast in die Sommerferien hinein, laufen.

Besonders unglücklich ist es dabei für die Teams mit Montag als Heimspieltag, da gleich zwei Feiertage stets und dieses Jahr auch noch der 1. Mai auf einen Montag fallen.

Ich bin hier ganz bei Dir, doch lassen mir die Randbedingungen kaum Spielraum, die Feiertage über verlängerte Spielzeiträume zu berücksichtigen, insbesondere wenn die Saison spät startet und sich dadurch sowieso schon länger als angestrebt hinzieht.

Dadurch bleibt Dir und den anderen betroffenen Teams leider nur eine wie von Dir schon angeführte Lösung, bei der wir Staffelleiter euch natürlich unterstützen.

Mit vielen Grüßen

Markus
Nutzer/Datum11.02.2017 17:52:33, Thomas Schneider (Eintrag aus Verband esbb)
MitteilungPrima, Markus, vielen Dank.
Auf Bitte des gegnerischen ML, Fery, habe ich das Spiel (BMvV vs. EFG Schöneberg) in Absprache und auf Weisung unsers ML auf den 13.03. zu verlegen beantragt.
Es sind Termine für alle unsere Heimspiele beantragt - aber durch den Staffelleiter der BMvV bisher unbestätigt.
Die versprochene Unterstützung gemäß letztem Satz Deines vorstehenden Postings, ist dringend erbeten und würde bgrüßt.
Besten Gruß
Thomas

Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt

Sie sind hier: > Forum